xxxxxxx Infos und Airb'n'b in Las Galeras, dem schönsten Fleck der Dominikanischen Republik xxxxxx Über einen netten Gruß auf meiner Kontaktseite freue ich mich...
Die Langsamkeit entdecken….
Die Langsamkeit entdecken….

Die Langsamkeit entdecken….

Ich werde langsam schreibfaul….dabei gibt es immer noch viel, was wir tĂ€glich erleben.

Wir plagen uns wieder mit der Bank 🙂 Wir mĂŒssen Überweisungen aus Deutschland begrĂŒnden. Woher, wofĂŒr etc.. NatĂŒrlich wurden auch die PĂ€sse wie immer kopiert. Keine Ahnung, wie viele Kopien sie schon besitzen.

Auch der Vertrag vom Land lĂ€sst auf sich warten. Wir haben aber gelernt….ist normal hier.

Umziehen mĂŒssen wir auch schon wieder. Unser schönes Mietshaus wurde verkauft mit der Bedingung, dass wir zum ersten Dezember ausziehen. Da wir den jetzigen Besitzer mögen (den Neuen aber nicht!😂) machen wir keine Probleme.

Wir haben auch schon etwas Schönes gefunden und zahlen auch nur noch ein Viertel. Außerdem ist ausnahmsweise alles nagelneu. KĂŒche, Matratzen etc. Das ist schon selten hier.

Montag waren wir in Samana und ich habe mir Spiegel zurechtschneiden lassen. Auf dem RĂŒckweg ging es kurz an einen speziellen Strand, um Muscheln zu sammeln. Danach haben wir die Spiegel zu Schreiner gebracht um diese mit Holz zu rahmen. FĂŒr sehr wenig Geld. Danach werde ich sie mit Muscheln verschönern.

Mal ein kurzer Einblick, wie wir unsere Tage verbringen.

Ansonsten erstelle ich schon jede Menge Dekoration fĂŒr Haus und Hof…..habe tausend Ideen und auch Zeit, einiges zu verwirklichen.

Uns geht es immer besser. Wir lernen viele nette Leute kennen und fĂŒhlen uns sehr wohl hier. Deutschland ist weit weg und uns fehlen eigentlich nur die Familie und die Freunde.

Jetzt gehen wir gleich lecker essen, was man hier im Ort noch ganz preiswert kann.

Ich gelobe Besserung hier wieder öfter zu texten. Auch wenn ich ĂŒberhaupt nicht weiß, ob und wer hier mitliest â˜ș

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.