xxxxxxx Infos und Airb'n'b in Las Galeras, dem schönsten Fleck der Dominikanischen Republik xxxxxx Über einen netten Gruß auf meiner Kontaktseite freue ich mich...
Viel zu tun
Viel zu tun

Viel zu tun

Oh ich habe hier geschludert. Aber ich hatte echt schlechtes Internet und soooo viel um die Ohren. Um das zu verstehen, muss ich erklären, dass manchmal ein Besuch bei der Bank allein nur um Geld abzuheben, bis zu 2 Stunden dauern kann. Nicht alles perfekt im Paradies, aber trotzdem schön.

Jetzt habe ich fast die beste Nachricht seit langem vergessen. Meine Legalisierung der Scheidung vor über 20 Jahren ist endlich durch. 2,5 Jahre Behördenkampf….puh. Das war so anstrengend. Aber nun bin ich offiziell FREI für ein neues Abenteuer mit meinem Lebensgefährte

Mit dem Bauprojekt geht es fleißig voran. Der Boden ist geebnet, das Loch für das Abwasser fast fertig. Dies muss mit Presslufthammer aus den Felsen gehämmert werden. In Las Galeras sind die meisten Böden aus Felsgestein. Für eine Grube von 2 Meter tief und 63 x 2 Meter Breite braucht es mit 2 Presslufthammer mehr als 4 Tage 😳 die Häuschen werden heute mit Kalk auf dem Boden markiert.

Anbei wie immer ein paar Eindrücke. Fotoausrichtung wie immer chaotisch, bin halt kein Profi und ist auch gar nicht so einfach!

Das wird ganz schön groß und gewaltig für uns. Ein bisschen mulmig ist uns schon zumute. Ob alles gut geht und wie unsere Zukunft wird.

Vorher:

Im Moment

Häuschen steht 😂
Sickergrube für Abwasser

Die erste Materiallieferung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.