xxxxxxx Infos und Airb'n'b in Las Galeras, dem sch├Ânsten Fleck der Dominikanischen Republik xxxxxx ├ťber einen netten Gru├č auf meiner Kontaktseite freue ich mich...
Regen im Paradies
Regen im Paradies

Regen im Paradies

Die letzten 2 Wochen hatten wir so viel Regen.Die letzten Urlaube im Februar waren nie so nass. Aber da ich kein Tourist bin, macht es mir nicht so viel aus. Ist ja nicht kalt ­čÖé

Im Moment bin ich oft beim Schreiner, der mir alles, was ich an sch├Ânen M├Âbeln im Internet finde, hier vor Ort herstellt. Und das zu moderaten Preisen, auch wenn Holz hier und auf der ganzen Welt so unglaublich teuer geworden ist.

Friedel hatte eine schlimme Woche. Ich sage nur…..Zahnschmerzen. Eine schwere Entz├╝ndung unter einer Br├╝cke musste behandelt werden. Da dieser Zahn schon ├Âfter Beschwerden gemacht hat, musste er raus und direkt 2 Implantate rein. Das wird hier in einem Rutsch gemacht, da die Erfahrungswerte sehr gut sind. Allerdings hat bei ihm die An├Ąsthesie ┬ánicht sehr gut gewirkt, da die Entz├╝ndung trotz Antibiotika noch ziemlich schlimm gew├╝tet hat. 12 Spritzen und 4 Stunden sp├Ąter war er fix und fertig. Der Arzt meinte, das er sehr, sehr tapfer war. So langsam erholt er sich von der OP und den ganzen Medikamenten. Das ganze hier kostet mit kompletter Behandlung und 2 Implantaten 2500 Dollar. Unfassbar g├╝nstig. M├╝ssen wir aber nicht bezahlen, da unsere Versicherung 2 Implantate im Jahr bezahlt.

Leider kann ich hier momentan keine Fotos mehr posten. Komme mit dem Macbook und dem v Verkleinern von Fotos noch nicht klar und hier ist der Speicher voll. Eigentlich m├╝sste ich alle Fotos hier noch einmal verkleinert austauschen. Aber dazu habe ich im Moment wirklich keine Zeit. Dann gibt es ja jetzt auch noch eine neue Facebook Seite sowie einen neuen Acount bei Instagram.

Und am Sontag geht es mal wieder nach Santo Domingo. Das Auto kr├Ąnkelt trotz Werkstattbesuch noch immer und ich muss dringend Preise f├╝r die Einrichtung der Anlage vergleichen.

Ansonsten geht es auf der Baustelle munter weiter und wir kommen gut voran. Ich denke, dass wir in 3 Monaten so gut wie fertig sind.

Ich freue mich jetzt schon so auf die Gartengestaltung. In meinem Kopf sprudeln die Ideen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.