xxxxxxx Infos und Airb'n'b in Las Galeras, dem schönsten Fleck der Dominikanischen Republik xxxxxx Über einen netten Gruß auf meiner Kontaktseite freue ich mich...
Heute mal aus Santo Domingo
Heute mal aus Santo Domingo

Heute mal aus Santo Domingo

Wieder in Sachen Projekt unterwegs. Terassenenlampen, Badezimmerfarbe und Spiegel, Stoffe, Deko und und und müssen besorgt werden.

Die erste Nacht war ich auf einen Geburtstag eingeladen. Es war ein lustiger Abend, aber der Morgen war schrecklich. Irgendetwas war verdorben gewesen. Mindestens 5 Leute hatten am nächsten Morgen rasende Kopfschmerzen und Übelkeit vom Feinsten. Ich habe von 5.00 Uhr Morgens bis 11.00 Uhr nur gebrochen und das mit rasenden Kopfschmerzen. Ein guter Freund hat mir Tabletten empfohlen. Ich konnte die Putzfra überreden, mir diese zu besorgen. Mir war so elend, dass ich fast einen Krankenwagen gerufen habe. Aber wunderweise hat die Medizin schnell gewirkt.

Dann habe ich mir beim Arzt noch die MRT Ergebnisse abgeholt. Ich habe 3 Bandscheibenvorfälle. Zu viel gearbeitet in den ganzen Jahren. Er hat mir dringen Physiotherapie verordnet. Allerdings gibt es in Las Galeras keinen. Mal sehen, wie ich das hinbekomme.

Im Projekt werden gerade Die Waschbecken und Toiletten installiert. Friedel ist vor Ort und hat ein Auge drauf.Ich bleibe noch bis Dienstag hier.

Gleich werde ich von einer lieben Freundin abgeholt, die mich ganz toll unterstützt. Sie weiß, wo es am günstigsten ist und trotzdem von guter Qualität. Gestern waren wir in einer Werkstatt, die Spiegel zuschneidet. Heute suchen wir nach Fliesen für die Küchenblöcke.

Wenn noch Zeit bleibt, werde ich den deutschen Bäcker in Santo Domingo suchen. Mal sehen, ob er gutes Brot hat. Das vermisse ich wirklich sehr.

So, jetzt bin ich auf dem Sprung…..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.